Engineering und Technologiemanagement

Modernste Technologien in Fertigung und Innovation sind entscheidend für ihre internationale Wettbewerbsfähigkeit. In Projekten zur Strategieentwicklung und -umsetzung sowie in Organisationsprojekten für effektive und effiziente Strukturen und Abläufe werden die Grundlagen für die operative Technologiearbeit gelegt. Im Rahmen von Einführungsprojekten und zur Überwindung von zeitlichen Engpasssituationen übernehmen die BSG-Spezialisten auch die Umsetzung der technologischen Entwicklungs- und Fertigungslösungen.

Innovation
Vor allem bei grösseren Innovationsvorhaben bilden Machbarkeitsstudien ein wichtiges Element für eine effektive und effiziente Engineering und Technologiearbeit. Sie schliessen in der Regel auch Marktstudien mit ein und prüfen die technische Machbarkeit wie auch den notwendigen Einsatz von finanziellen, personellen, finanziellen und zeitlichen Ressourcen. Profunde Kenntnisse im Software-, Elektro- und Maschinen-Ingenieurwesen (u.a. UML, OO, C++, C#, OSI, TCP/IP, CAD, CAE, SPICE, FE, u.a.), erlauben es den BSG-Beratern, Innovationsprojekte nicht nur mit einem streng resultatorientierten Projektmanagement zu führen, sondern fallweise auch technische Entwicklungsleistungen zu erbringen.

Fertigung
Die technologischen Fertigungslösungen stehen vor allem den Anforderungen nach höchster Produktivität und Qualität gegenüber. Die BSG-Dienstleistungen umfassen eine erprobte Palette, um die Rationalisierungspotentiale in der Fertigung nachhaltig zu nutzen. Das Konzept beinhaltet folgende Elemente:

Rapid Prototyping, Konfigurationssysteme für Mass Customization und Variantenproduktion, Automatisierung in der Fertigungstechnik und für vieles andere mehr: technisches Wissen ist in den BSG-Lösungen enthalten und wird in den Fertigungslösungen umgesetzt – in strukturiertem und effizienten Projektmanagement oder auch im Rahmen von Interimsmanagement.

Zurück zur Übersicht